Zum Hauptartikel

Modernisierung, Neubau und Aufstockung

Hotel Hübner, Warnemünde

Hotel Hübner, Warnemünde

Die Baumaßnahmen der technischen Gebäudeausrüstung des exklusiven Projektes an der Ostsee erfolgten für

  • 95 Zimmer
  • Tagungsräume
  • Veranstaltungsräume
  • Restaurant
  • Kaminzimmer mit angeschlossener Bibliothek
  • Tiefgarage
  • Schwimmbad
  • 500 m² Wellnessbereich auf dem Dach

Daten und Fakten

Architekt

Beyer Architekten, Rostock
SWP Schrader, Weydemann & Partner Architekten, Hamburg

Auftraggeber

Hotel Hübner Grundstücksgesellschaft mbH & Co. KG

BGF

4.500 m2

Beauftragte Leistungsphasen nach HOAI

  • LP2 - Vorplanung
  • LP3 - Entwurfsplanung
  • LP5 - Ausführungsplanung

Bearbeitete Kostengruppen nach HOAI

  • KGR410 - Abwasser-, Wasser-, Gasanlagen
  • KGR420 - Wärmeversorgungsanlagen
  • KGR430 - Lufttechnische Anlagen
  • KGR440 - Starkstromanlagen
  • KGR450 - Fernmelde- und informationstechnische Anlagen
  • KGR470 - Nutzungsspezifische Anlagen
  • KGR476 - Schwimmbadtechnische Anlagen
  • KGR480 - Gebäudeautomation

Schlagwörter

Hotel und Gastronomie, Messe und Veranstaltung, Neubau, Schwimmbad, Tiefgarage, Parken, Schwimmbadtechnik, Heizungstechnik, Sanitärtechnik, Lüftungs- und Kältetechnik, Elektrotechnik, Fernmeldetechnik, Gebäudeautomation

Weitere Projekte

d.quai „Kontor“ HafenCity, Hamburg (Neubau Bürohaus)

d.quai „Kontor“ HafenCity, Hamburg

Neubau Bürohaus

Drägerwerk AG II, Lübeck (Umbau der Werksmesse)

Drägerwerk AG II, Lübeck

Umbau der Werksmesse

Ammerland-Klinik, Westerstede (Umbau und Erweiterung von Gebäude A)

Ammerland-Klinik, Westerstede

Umbau und Erweiterung von Gebäude A

Nach oben
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.