Zum Hauptartikel

Neubau eines 6-geschossigen Bürogebäudes

Haspa-Service-Center, Hamburg

Haspa-Service-Center, Hamburg

Für die Nutzung als Dienstleistungszentrum der Hamburger Sparkasse Wikingerweg 1 wurde ein Bürogebäude mit eigener Tiefgarage und folgenden Anforderungen neu gebaut:

  • 29.400 m² TAD
  • Quellluftsystem mit öffenbaren Fenstern
  • Tiefgarage mit 555 Stellplätzen
  • 10%-Unterschreitung der EnEV 2007
  • NEA 1 x 800 kVA

Daten und Fakten

Architekt

Bernd Leusmann, Hamburg
GRS Architekturbüro Reimer und Partner, Elmshorn

Auftraggeber

Deutsche Immobilien AG

BGF

46.000 m2

Stellplätze

555

Beauftragte Leistungsphasen nach HOAI

  • LP1 - Grundlagenermittlung
  • LP2 - Vorplanung
  • LP3 - Entwurfsplanung
  • LP4 - Genehmigungsplanung
  • LP5 - Ausführungsplanung
  • LP6 - Vorbereiten der Vergabe
  • LP7 - Mitwirkung bei der Vergabe
  • LP8 - Objekt-/ Bauüberwachung und Dokumentation
  • LP9 - Objektbetreuung

Bearbeitete Kostengruppen nach HOAI

  • KGR440 - Starkstromanlagen
  • KGR450 - Fernmelde- und informationstechnische Anlagen
  • Erneuerbare Energien

Schlagwörter

Büro und Verwaltung, Neubau, Tiefgarage, Parken, Elektrotechnik, Fernmeldetechnik

Weitere Projekte

Lindenarcaden, Lübeck (Neubau eines Geschäfts- und Bürozentrums)

Lindenarcaden, Lübeck

Neubau eines Geschäfts- und Bürozentrums

Info AG, Hamburg (Neubau eines Rechenzentrums)

Info AG, Hamburg

Neubau eines Rechenzentrums

Yxlon International GmbH, Hamburg (Neubau von Forschungs- und Produktionsgebäuden)

Yxlon Inernational GmbH, Hamburg

Neubau von Forschungs- und Produktionsgebäuden

Nach oben
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.